WP-Group

Lifte & Leitern & Kräne

Mit mehr als 100 Meter vom Fundament bis zum Maschinenhaus sind Windkraftanlagen so hoch wie ein Gebäude mit 30 Stockwerken. Dank Serviceliften, Leitern, Steighilfen, Kränen, Winden und Seilen lassen sich Personal, Werkzeuge und Bauteile schnell und sicher nach oben bewegen. Doch alle diese Befahranlagen sind überwachungsbedürftige Anlagen im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV). Der Gesetzgeber schreibt deshalb vor, dass sie regelmäßig auf ihre Sicherheit hin überprüft werden müssen.

So arbeiten wir

Wir führen Inspektionen, Wartungen und Reparaturen von Befahranlagen und Leitern durch. Dabei prüfen wir, ob die Sicherheitseinrichtungen, die Elektrotechnik und sämtliche Bauteile inklusive Stahlseile, Seilendbefestigungen und der Fahrkorb frei von Schäden sind und einwandfrei funktionieren. Auch Extraarbeiten wie zum Beispiel Seiltausch oder Leuchtmittelwechsel runden unser Serviceangebot ab. Aktuell prüfen wir Befahranlagen und Leitern von Hailo; mit Komponenten von Duallift und Tractel (Winden und Fangvorrichtungen).

Das bieten wir